Die Welt ist voller Sex. Das merkt man vor allem dann, wenn man noch nie welchen hatte. Ich war mit Anfang 30 noch Jungfrau. Es war beschämend. Sex ist in unserem Alltag präsent wie kaum ein anderes Thema. In Filmen, in Gesprächen. Popsongs aus dem Radio plärren einem ständig ins Ohr, wer wann wie Sex hat. Sogar Kinderriegel werden irgendwie mit Sex beworben: Ein Glas Milch hat eine Liebesbeziehung mit einer Tafel Schokolade. Man will in einer solchen Welt nicht Jungfrau sein.