Manche Menschen glauben, mit dem Wachsein und dem Schlaf verhalte es sich wie mit dem Bankkonto: Wenn wir eine oder mehrere Nächte zu wenig Schlaf einzahlen, müssen wir eben vor- oder nachschlafen.