Im kommenden Sommer sind auch die rund 100 Wohnungen in den Gotthard Residences in Nachbarschaft zu Louis van Gaal bezugsbereit.

Louis van Gaal, ehemaliger niederländischer Nationaltrainer sowie Meistertrainer bei Ajax Amsterdam, FC Barcelona, FC Bayern München und Manchester United hat sich für Andermatt entschieden. Die Lage im Herzen Europas, die vielseitige Berglandschaft und das einmalige Immobilienangebot waren ausschlaggebend für den Kauf eines Apartments in den Gotthard Residences der Andermatt Swiss Alps, das er im Sommer 2018 beziehen kann.

© Andermatt Swiss Alps

Die Gotthard Residences werden gemeinsam mit dem 4-Sterne Hotel Radisson Blu erstellt. Das Hotel im separaten Gebäudeteil umfasst rund 180 Zimmer und Suiten, ein Restaurant sowie einen modern ausgebauten Veranstaltungs- und Konferenzbereich. Das Fitness- und Wellness-Center mit Sauna, Dampfbad, Therapieräumen und 25 m Indoor-Pool rundet die Infrastruktur ab.

Die Vorzüge einer eigenen Ferienwohnung geniessen, ohne auf einen exklusiven Hotelservice zu verzichten: Dieses attraktive Konzept der "Hotel Serviced Apartments" bieten die Gotthard Residences von Andermatt Swiss Alps. Im neuen Residence-Gebäude werden rund 100 Einheiten realisiert – von praktischen Studios über geräumige Mehrzimmer-Wohnungen bis hin zu luxuriösen Penthouses. Der Innenausbau der Residenzen vermag in Bezug auf die verwendeten Materialien und Design höchsten Ansprüchen zu genügen.

© Andermatt Swiss Alps

Eigentümer einer Residenz haben die Möglichkeit, ihre Einheit durch den Hotelbetreiber an Dritte zu vermieten und Mieteinnahmen zu generieren. So kann dank der professionellen Vermarktung eine höhere Auslastung erreicht werden – und Eigentümer können mit einer höheren Rendite rechnen.

Andermatt ist als einzige Destination in der Schweiz von den Lex Koller-Bestimmungen ausgenommen, welche den Erwerb von Ferienimmobilien für ausländische Käufer einschränken. Das macht Immobilien in Andermatt zusätzlich attraktiv.

Zurück zur Übersicht