Gillian Ward ist eine Frau, die eigentlich alles hat: Sie lebt in einem tollen Haus mit Garten in einem Londoner Vorort. Sie ist mit ihrer Jugendliebe Tom verheiratet, einem blendend aussehenden, sportlichen Manager. Gemeinsam führen die beiden eine gut gehende Finanzberatungsfirma. Und sie haben eine 12-jährige Tochter, Becky. Die Wards führen ein nahezu perfektes Familienleben – bis Gillian John begegnet, Beckys attraktivem Handballtrainer.