Ein Beitrag vom Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen: Universitätsmedizin