Die einen nennen es Schicksal. Wir nennen es Handlungsbedarf.
Anzeige

Wo immer Ungerechtigkeit und Ungleichheit herrschen, gibt es zwei Alternativen: wegsehen und verdrängen – oder hinsehen und handeln. Wir haben uns für die zweite Alternative entschieden. Weltweit kümmert sich SOS-Kinderdorf Deutschland um Menschen in Not. Wir helfen Kindern und Familien in schwierigen Situationen, geben ihnen sicheren Halt und schenken neue Zukunftsperspektiven. Sie können diese Arbeit fördern – unterstützen Sie unsere vielfältigen Projekte im In- und Ausland!

Geborgenheit in der Großstadt

Eine sichere Anlaufstelle für Kinder und Familien: Bis 2020 soll in Hamburg ein neues, städtisches Kinderdorf entstehen. So können Sie dieses wichtige Projekt fördern!