Ob man sich im Urlaub am üppigen Buffet verwöhnt oder am sonnigen Strand entspannt, bleibt jedem selbst überlassen. Doch wer wie neugeboren aus dem Urlaub zurückkommen möchte, sollte sich an die Griechen halten. Schon Aristoteles wusste: "Ändert sich der Zustand der Seele, so ändert dies auch das Aussehen des Körpers und umgekehrt; ändert sich das Aussehen des Körpers, so ändert dies zugleich auch den Zustand der Seele."

Aristoteles‘ Heimat liegt in einer der besten Klimazonen der Welt und verfügt über ca. 850 Thermalquellen, deren wohltuende Kraft schon die Alten Griechen für sich nutzen.

Heute werden die Thermalquellen im ganzen Land zur Heilung eingesetzt, sie revitalisieren Körper und Geist und erhalten die Gesundheit. Von Kreta bis Chalkidiki, vom Peloponnes bis zu den Inseln, überall finden sich Orte der Ruhe und der Kraft, die mit Thalassotherapie, Wassermassagen und Spas für die perfekte Erholung sorgen. Auch die Haut profitiert von den heilenden Eigenschaften des Meerwassers, das direkt aus einem Jungbrunnen zu kommen scheint. Seine Heilkraft verdankt das Wasser dem hohen Gehalt an Mineralien, seine Wärme entspannt den Körper, stimuliert den Kreislauf und sorgt so für eine natürliche Entgiftung. Insbesondere arthritische und rheumatische Erkrankungen werden durch die warmen Thermalquellen gelindert. Dadurch sind diese Urlaubsziele auch im Winter attraktiv, wie zum Beispiel Loutra Pozar, das von einem Thermalfluss durchquert wird. An seinen Ufern befinden sich die Heilquellen, Thermalbäder und sogar ein Wasserfall mit Thermalwasser.

Der bekannteste Kurort Griechenlands ist Edipsos, seine Thermalquellen wurden schon von Plutarch und Aristoteles erwähnt. Dampfende Flüsse, ein pittoresques Städtchen und neoklassizistische Villen sorgen hier für eine ganz besondere Atmosphäre.

Die mediterrane Küche stimuliert und reinigt den Körper bei einem Wellness-Urlaub in Griechenland zusätzlich, und spätestens, wenn man zu Hause mit einem erstaunten "Du siehst aber entspannt aus!" begrüßt wird, weiß man: Die Natur kann Wunder bewirken.