Gibt es ein Leben ohne smartes Handy? Die kurze Antwort lautet: Ja! Natürlich ist ein Leben ohne Smartphone möglich. Es gab ja auch schon Menschen, bevor Steve Jobs ihnen im Jahr 2007 das erste iPhone entgegenstreckte wie einst Mose seinen Anhängern die Steintafeln mit den zehn Geboten: Du sollst dich nicht langweilen. Du sollst keine Datenträger außer mir haben. Du sollst dein Betriebssystem nicht wechseln. Du sollst regelmäßig neue Apps herunterladen. Du sollst innerhalb von 15 Minuten eine Steckdose zum Aufladen erreichen können. Und so weiter.