Dima al-Bitar Kalaji ist eine freie syrische Journalistin, die seit 2013 in Berlin lebt. Sie arbeitet für Radio SouriaLi und schreibt ein Blog über Schwangerschaft für arabische Frauen in Berlin. Sie ist Gastautorin von "10 nach 8".
  • Artikel
© Juliette Moarbes
Serie: 10 nach 8

Syrische Geflüchtete: Heimat in der Berliner Seele

Viele Geflüchtete aus Syrien versuchen, in Berlin eine neue Heimat zu finden. Dabei entdecken sie Orte, die sie an zu Hause erinnern. Sie kartografieren die Stadt neu.

© Lene Muench/The Washington Post/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Flüchtlinge: Nur Photoshop bringt uns wieder zusammen

Meine syrische Familie lebt auf drei Kontinenten, über WhatsApp halten wir Kontakt. Plötzlich tauchte in der Chatgruppe ein Bild auf, das wohl nie Wirklichkeit wird.

© Flo Karr/Unsplash
Serie: 10 nach 8

Exil: Ich hab' noch einen Schrank in Damaskus

Nach der Flucht aus Syrien fühlte sich jeder Schritt in Berlin falsch an. Bis meine Tochter hier auf die Welt kam und mir half, die Fremde als neue Heimat zu verstehen.

Serie: 10 nach 8

Syrien: Existenzfragen in meinem Bauch

Unsere Autorin, eine aus Syrien geflohene Journalistin, erfährt in Berlin, dass sie schwanger ist. Soll sie das Kind bekommen?