Moritz Aisslinger

Redakteur im Ressort ZEIT Politik, DIE ZEIT
Studierte Literatur und Geschichte in Mainz und in Leipzig. Schrieb zwei Jahre als freier Reporter für unterschiedliche Medien. Danach wurde er an der Deutschen Journalistenschule ausgebildet. Seit seinem Abschluss 2016 arbeitet er bei der ZEIT.
  • Artikel

Hirnforschung: Kann er Gedanken lesen?

Locked-in-Patienten sind am ganzen Körper gelähmt, aber vollständig bei Bewusstsein. Wie es einem Hirnforscher gelang, zum ersten Mal mit ihnen Kontakt aufzunehmen.

© Julian Herbert/Getty Images

Migration: Arbeit im Schatten

Sie leben in der Illegalität und arbeiten mit falschen Papieren: Drei Flüchtlinge über die dunkle Seite der deutschen Willkommenskultur

© Sean Gallup/Getty Images

Grenzschutz: Wer überschreitet die Grenzen und warum?

Noch nie war es so schwierig, Schmuggler und Schleuser abzufangen. Wie schützt man ein Land, das nach allen Seiten offen ist? Ein Besuch an den neun Rändern der Republik

G20-Gipfel in Hamburg: Ich sach ma

Wer ins Taxi steigt, bekommt das Weltwissen der Fahrer gratis. Was raten sie den Staatschefs beim G20-Gipfel? Sechs Konsultationen, sechs Stadtfahrten durch Hamburg