Benjamin Balint

  • Artikel
© Gali Tibbon für DIE ZEIT

Deutschland und Israel: Wem gehört Kafka?

War Franz Kafka ein jüdischer Autor? Und wohin gehört demzufolge sein Erbe? Darüber haben Deutschland und Israel heftig vor Gericht gestritten.

© AHMAD GHARABLI/AFP/Getty Image

Jerusalem: Mein Tempelberg

Kein Zutritt für Juden: Als junger amerikanischer Jude kam Benjamin Balint nach Jerusalem. Er schildert den ewigen Kampf um das religiöse Zentrum der Stadt.

Nahost: Feindbilder abschaffen

Als amerikanischer Jude unterrichtet Benjamin Balint junge Palästinenser an der Al-Kuds-Universität nahe Jerusalem.