Clemens Bomsdorf

Journalist
Clemens Bomsdorf ist selbstständiger Korrespondent in Kopenhagen und berichtet von dort über die Wirtschaft, Politik, Kunst und Kultur Nordeuropas.
  • Artikel
© ALLAGUI/​AFP/​Getty Images

Grönland: Der Traum vom Rohstoffreichtum

Mehr Autonomie von Dänemark soll Grönland den Aufschwung bringen. Doch Skeptiker bezweifeln, dass die Insel ihre Bodenschätze sinnvoll nutzen kann.

Krise in Island: Kartoffeln statt Basmatireis

Die Massenproteste werden aggressiver, und Zentralbankchef David Oddsson verwirrt mit dubiosen Drohungen. Die Folgen des Beinahe-Bankrotts sind nun überall sichtbar

© Jim Dyson/​Getty Images

Island: Mit Björk aus der Krise

Island steht kurz vor dem Bankrott. Statt auf die Politik zu warten, versuchen Universitäten, Bürger und Künstler, die Situation auf eigene Faust zu meistern.

© Olivier Morin/​AFP/​Getty Images

Island vor der Wahl: Ein Land kommt zu sich

Langsam erholt sich Island von dem Bankencrash. Bei den Wahlen dürfte die Wut der Bürger den Linken den Sieg bringen - im Alltag aber sind viele wieder guter Dinge

Schule: Schulfach Seenotrettung

An den United World Colleges lernen die Schüler nicht nur Mathematik und Geschichte, sondern auch soziales Engagement. In Deutschland fehlt ein solches Internat bis heute