• Artikel
© Richard Drew/AP Photo/dpa
Serie: Was bewegt

John Legere: Fast ein magentafarbener Rockstar

Er gilt als einer der schillerndsten Manager der Telekom-Industrie: Bald könnte T-Mobile-Chef John Legere auch einer der mächtigsten sein.

Deutsche Bank: Goodbye, Wall Street

Viele Jahre lang träumte die Deutsche Bank vom Erfolg in den USA. Es endete im Misserfolg – und kostet sie womöglich die Zukunft.

© Drew Angerer/Getty Images

Michael Cohen: Der Fixer

Michael Cohen war Donald Trumps persönlicher Anwalt, jetzt wird gegen ihn ermittelt. Wie hat er es vom drittklassigen Juristen zum Aufräumer des Präsidenten geschafft?

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

Emmanuel Macron: Ohrfeige zum Abschied

In den USA bediente Macron die Schwäche Trumps für Schmeicheleien. Die Zuneigung nutzte er dann, um systematisch die Politik des US-Präsidenten auseinanderzunehmen.

© Chad Batka/The New York Times/laif

Klimaschutz: Dann eben ohne Trump

New Yorks ehemaliger Bürgermeister bezahlt den jährlichen Beitrag der USA zur Umsetzung des Klimaabkommens aus eigener Tasche. Nicht allen gefällt sein Alleingang.

© Richard Drew/AP Photo/dpa
Serie: Was bewegt

Larry Kudlow: Der Showmaster

Die Berufung von Larry Kudlow zum neuen Chefberater klingt wie eine Reality-TV-Show: Er arbeitete als Investmentbanker und Fernsehkommentator. Und berät nun Donald Trump.

© Ben Rollins für DIE ZEIT
Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Martin Luther Kings Enkelin: Yolandas Erbe

Wie lebt man mit einem weltberühmten Opa, den man nie kennengelernt hat? Zum ersten Mal spricht Yolanda Renee King, Martin Luther Kings Enkelin, darüber.