Jens Balzer

Freier Autor für die ZEIT und ZEIT ONLINE

Schwerpunkte

Film Popmusik
Betreut den Popsalon am Deutschen Theater in Berlin und lehrt Popkritik an der Berliner Universität der Künste. Zuletzt erschien sein Buch "Pop. Ein Panorama der Gegenwart" (2016).

Transparenzhinweis

Mitglied in der Echo-Jury

  • Artikel

Echo: Jetzt ist er implodiert

Der Preis für die meistverkaufte Musik wird abgeschafft. Gut so, denn fraglich war er sowieso schon lange. Der Protest gegen Kollegah hat gewirkt.

© Christie Goodwin/Darenote Ltd

Kylie Minogue: Herrin der Kuhknechtherde

Kylie Minogue hat keine Lust mehr auf Glamourpop. Jetzt ist Country-Zeit! Ausgerechnet im Berliner Berghain stellte sie ihr neues Album "Golden" vor. Nun ja.

Holger Czukay: Wie fühlt eine Maschine?

Der Can-Mitgründer Holger Czukay, einer der einflussreichsten deutschen Popmusiker, starb im September. Nun erscheint eine beeindruckende Kompilation seiner Solowerke.

© Caroline/Universal

Tracey Thorn: Meilensteine im Leben einer Frau

Tracey Thorn von Everything But The Girl hat ein triumphales Soloalbum aufgenommen. Es enthält außerdem die schönste #MeToo-Hymne, die man sich wünschen kann.

© Rahi Rezvani

Pop-Neuerscheinungen: Nicht schön, aber selten

Die Editors lassen alle Inspiration fahren, George Fitzgerald mischt prä- und postkoitale Stimmungen und Lucy Dacus macht den Rock der Stunde: die Tonträger der Woche.