Sabine Beikler

  • Artikel

CDU Berlin: Partei im Kriegszustand

In der Fälschungsaffäre der CDU in Steglitz-Zehlendorf sehnen sich viele nach einem Machtwort der Berliner Landesvorsitzenden. Doch die hält sich auffällig zurück.

Berlin: Fahrplan für Rot-Rot-Grün

In Berlin bereiten sich SPD, Linke und Grüne auf die gemeinsamen Koalitionsgespräche vor. Ein Schwerpunktthema wird das "gute Regieren" der Metropole sein.

Ole von Beust: "Ich würde nie mit der AfD koalieren"

Hamburgs Ex-Bürgermeister Ole von Beust hat bereits 2001 mit Rechtspopulisten koaliert. Was diese von der AfD unterscheidet? "Schill hatte keine Nazis in seinen Reihen."

© Tobias Schwarz

BER-Aufsichtsrat: Wer beerbt Matthias Platzeck?

Mit dem Abgang von Matthias Platzeck wird der Chefposten im BER-Aufsichtsrat vakant. Wer soll nachfolgen? Kein Politiker, fordert die FDP. Von S. Beikler und C. Tretbar

FDP: "Keiner will den ersten Stein werfen"

"Desaströse Situation", "Führungskrise": Die FDP ist im Stimmungstief. Die Liberalen streiten über die Fehler des Vorsitzenden Westerwelle – hinter vorgehaltener Hand.