Simone Brunner

Freie Autorin
Geboren 1984 in Klagenfurt/Österreich. Studium Slawistik und Germanistik in Wien und St. Petersburg. Seit 2009 Journalistin für Dokumentarfilm, Print und Online mit Fokus Osteuropa. Lebt in Wien, ist aber viel im Osten unterwegs.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

© Oleksandr Ratushniak/AFP/Getty Images

Ukraine: Krieg im Kopf

Der Krieg in der Ostukraine dauert schon so lange, dass die ersten schwer traumatisierten Kämpfer von der Front zurückkehren. Der Staat ist dem Problem nicht gewachsen.

Belarus: Eiszeit in Minsk

Im Schatten der Ukraine-Krise findet in Belarus die Eishockey-WM statt. Das Regime Lukaschenkos hat Repressionen gegen Kritiker verschärft. Europa hat eine Chance vertan.

© Oleksandr Klymenko/Reuters

Ukraine-Krieg: Kiews Informationskrieger

Kann man Trolle und Propaganda bekämpfen, ohne die Wahrheit zu zensieren? Die Ukraine hat eine "Informationsarmee" gegründet, trotz Kritik. Besuch beim zuständigen Chef

Weitere Artikel

© Genya Savilov/AFP/Getty Images

Wolodymyr Selenskyj: Die größte Pointe seines Lebens

Der Komiker Wolodymyr Selenskyj hat sich ins Amt des ukrainischen Staatspräsidenten gewitzelt. Sein Programm ist so wolkig wie die Hoffnungen auf Veränderungen im Land.

© Brendan Hoffman/Getty Images

Ukraine: Er lacht Krise, Krieg und Korruption weg

Der Komiker Wolodymyr Selenskyj zieht als Favorit in die Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine ein. Viele Menschen sehnen sich nach radikalem Wandel.

© Valentyn Ogirenko/Reuters

Petro Poroschenko: So unvorhersehbar wie noch nie

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hofft auf seine Wiederwahl. Noch vor wenigen Wochen waren seine Chancen gering. Doch auf den letzten Metern holt er auf.

© SERGEI SUPINSKY/AFP/Getty Images

Ukraine: Sende und herrsche

Gewinne sind nebensächlich: Ukrainische Oligarchen kontrollieren TV-Sender, um Interessen durchzusetzen. Auch der Kampf um die Präsidentschaftswahlen findet dort statt.

© Sergei Supinsky/AFP/Getty Images

Ukraine: Julija Timoschenko ist zurück

Ihre großen Zeiten schienen lange vorbei. Jetzt hat Julija Timoschenko gute Chancen bei der ukrainischen Präsidentschaftswahl – ein Comeback, das viel über das Land sagt.

© Sergei Supinsky/AFP/Getty Images

Wolodymyr Selenskyj: Plötzlich Präsident

Der Komiker Wolodymyr Selenskyj führt vor den ukrainischen Präsidentschaftswahlen die Umfragen an. Warum ist er so erfolgreich? Und wer unterstützt ihn?