Tahir Chaudhry

  • Artikel
© Stringer Shanghai/reuters

Sudan: "Den Konflikt im Sudan hat der Westen geschürt"

Endlose Bürgerkriege dominieren den Sudan. Das liegt auch am Westen, der dort den Einfluss Chinas begrenzen will, sagt der Politikwissenschaftler Michael Lüders.