© Nicole Sturz

Christoph Drösser

Freier Autor für DIE ZEIT und ZEIT ONLINE
Christoph Drösser lebt seit 2014 als freier Journalist und Autor in San Francisco. Vorher war er 18 Jahre lang Redakteur der ZEIT im Ressort Wissen und war Gründungschefredakteur des Magazins ZEIT Wissen. Seine beliebte Kolumne "Stimmt's?" erscheint in der ZEIT seit 1997. Drösser studierte in Bonn Mathematik und arbeitete dann zehn Jahre lang als freier Autor für Printmedien, Fernsehen und Hörfunk. In dieser Zeit verbrachte er im Rahmen der Knight Science Journalism Fellowships ein Jahr am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge (USA). 2014 war er Journalist in Residence am Kavli Institute for Theoretical Physics in Santa Barbara, 2017 Journalist in Residence am Simons Institute for the Theory of Computing in Berkeley.
  • Artikel
Stimmt's

Blindheit: Wird man in absoluter Dunkelheit blind?

Die Dunkelhaft ist eine Foltermethode, die noch bis ins 20. Jahrhundert angewendet wurde. Kann sie sogar zu Blindheit führen? Unser Kolumnist hat nachgeforscht.

© Fine Arts Museum of San Francisco

Muslimische Mode: Die Freiheit der verhüllten Frau

Sind Miniröcke wirklich fortschrittlich? Eine Ausstellung muslimischer Mode hinterfragt das westliche Modediktat: Auch die Bedeckung des Körpers kann befreiend wirken.