Donatella Di Cesare

Philosophin, Gastautorin der ZEIT
Donatella Di Cesare ist Professorin für Philosophie an der Universität La Sapienza in Rom.
  • Artikel

Italien: Die Avantgarde des Schlechten

Italien ist ein Labor für Tendenzen, die später auf andere Länder übergreifen. Aktuell sieht man dort, wie der Faschismus des 21. Jahrhunderts aussehen könnte.