Sandra Danicke

Autorin
  • Artikel

Reiseziele: 40 Reiseziele fast ohne Touristen

Es muss nicht immer das Kolosseum sein: ZEIT-Autoren empfehlen Reiseziele, die man noch entdecken kann, ohne sich durch Menschenmassen zwängen zu müssen.

© eberhard grossgasteiger/unsplash.com

Frühling: Lichtblicke, direkt um die Ecke

Wohin, um nach dem eisigen Winter endlich wieder warm zu werden? Unsere Autorinnen und Autoren haben 16 Vorschläge.

Reiseziele 2018: Fahr! Da! Hin!

Auf Kiribati nach Venusmuscheln tauchen, mit dem Fahrrad die Donau entlangfahren und im Winter Backfisch essen auf Hiddensee: ZEIT-Autoren empfehlen ihre Reisen für 2018

© ZEIT-Grafik

Bewertungen: Unsere verdammte Verbraucherpflicht

Bewertungen sind fast so üblich wie Zähneputzen. Waren, Dienstleistungen, sogar Personen – fast alles lässt sich bewerten. Was uns so verloren geht, sind Überraschungen.

Wandern : Läuft doch!

40 Millionen Deutsche wandern regelmäßig in den Bergen, im Wald und über Wiesen. Aber wissen sie, was sie tun? Unsere Autoren beantworten überlebenswichtige Fragen.

© Betsie Van der Meer / gettyimages

Provisorien: Geht doch!

Bierdeckel unter Tischen, Tennisbälle auf Anhängerkupplungen: Wer mit Provisorien lebt, sieht Handlungsspielräume, wo andere nur jammern. Ein Hoch auf die Zwischenlösung

© dpa/Frank Rumpenhorst

Offenbach: Ein Tiramisu geht noch

Offenbach trägt seinen Charme nicht gerade vor sich her. Dabei kann man hier ganz wunderbar shoppen. Vorausgesetzt, man traut sich in die dunklen Gänge.