Martin Eimermacher

Redakteur im Feuilleton der ZEIT
  • Artikel
© Prince Williams/WireImage/Getty Images

R. Kelly: Bis er singt

Der US-Musiker R. Kelly soll Sexualstraftaten begangen haben. Eine Onlinepetition ruft deshalb nun zum Boykott seiner Konzerte auch in Deutschland auf. Zu Recht?

© Hauke-Christian Dittrich/dpa

Diskussionsthemen: Das große Debatten-Quiz 2018

Feminismus, Fahrverbote, Fußballer-Fotos: Was haben wir uns dieses Jahr wieder die Köpfe wund diskutiert! Aber an welche Reizthemen können Sie sich noch erinnern?

© Stones Throw Records/XL Recordings/Atlantic (Warner)/PAMPA RECORDS/Marston Records/Interscope

Musikempfehlungen: Die beste Musik des Jahres

Große Stars, junge Talente und natürlich die allergeheimsten Geheimtipps: Mitarbeiter von ZEIT und ZEIT ONLINE empfehlen Alben und Musikbücher.

© Jewgeni Roppel

Die Ärzte: Spotify hat keine Seele

Was geht verloren, wenn Musik mit nur einem Mausklick verfügbar ist? Ein Gespräch mit Bela B., dem Schlagzeuger der Band Die Ärzte, und dem Produzenten Richard Weize.

© Andre Benz/unsplash.com/unsplash.com

"Mindstate Malibu": Alles sehr, sehr geil

Was hilft gegen die immer gleichen Debatten? Ein neuer Essayband empfiehlt dazu Theorien, Floskeln, das Vokabelheft von Markus Lanz und die Prosa peinlicher Handbücher.

Ausstellungen: Statuen, die Polonaise tanzen

Ein OBI-Picasso, Bretter und Herrensocken, Megacitys und grauenvolle Leerstellen: Diese fünf Ausstellungen in Hamburg sind absolut sehenswert.

Uwe Tellkamp: DDR-Keule aus der rechten Ecke

Dresden diskutiert wieder über die politischen Ansichten der Buchhändlerin Susanne Dagen. Jetzt schaltet sich der Schriftsteller Uwe Tellkamp mit einem offenen Brief ein.

© Josh Edelson/AFP/Getty Images

"Die digitale Gegenrevolution": Im Schattenreich der Trolle

Im Internet haben die Rechten die alten linken Formen des Widerstands gekapert. Ihre Provokationen halfen Trump ins Amt. Angela Nagle porträtiert diese neue Gegenkultur.