© Moritz Küstner

Christian Fuchs

Autor im Ressort Investigativ, DIE ZEIT
ZEIT-Reporter. Davor bei der "Süddeutschen Zeitung" und NDR. Rowohlt-Buchautor ("Geheimer Krieg", "Die Zelle"). Mehrmals ausgezeichnet als einer der Journalisten des Jahres. Webseite: www.christian-fuchs.org, Public PGP Key: bit.ly/1jXlryR
© Illustration: Matthias Seifarth für DIE ZEIT

AfD: Wie braun darf es sein?

In dieser Woche beraten die Verfassungsschützer darüber, ob die AfD künftig beobachtet werden soll. Ihre erste Materialsammlung hat es in sich.

© Kay Nietfeld/dpa

"Journalistenwatch": Das Geschäft mit der rechten Wut

Als Geldgeber hat ein Anwalt die rechte Seite "Journalistenwatch" mit aufgebaut. Inzwischen verdient er glänzend am rechten Milieu. Es ist nicht sein einziges Projekt.

© [M] Shutterstock

Lachs: Der gefährlichste Fisch der Welt

Ermordete Bauern, Explosionsgefahr auf Schiffen – all das hat mit unserem Appetit auf Lachs zu tun. Was passiert, wenn sich die Menschheit eines wilden Tieres bemächtigt.

Neue Rechte: Bis in den letzten, rechten Winkel

Die AfD steht im Zentrum eines Netzwerks neurechter Denkfabriken, Medien und Spender. Sie alle kämpfen gegen die offene Gesellschaft. Eine Deutschlandkarte

© Swen Pförtner/dpa

Dieter Wedel: Das System

Kein anderer Regisseur hatte in der deutschen Fernsehlandschaft so viel Macht wie Dieter Wedel. Welche Bedingungen herrschten damals in der Branche?