Karin Finkenzeller

Freie Autorin

Schwerpunkte

Frankreich Spanien
Geboren 1968 in Ingolstadt. Schreibt seit 2008 für ZEIT ONLINE aus und über Frankreich, Spanien und den Maghreb. 2001 erhielt sie den Vogel-Preis für Wirtschaftsjournalisten, 2011 den deutsch-französischen Journalistenpreis für eine Reportage über die französische Post.

Das treibt mich an

Ein langes Wochenende in Paris oder ein Strandurlaub in Spanien sind zu kurz, um die - manchmal schwer verständlichen - Motive der europäischen Nachbarn zu ergründen. Wieso streiken die schon wieder? Warum sind Protestpartien "en mode" und Reformen so schwierig? Ich hoffe, die Lektüre meiner Artikel liefert ein paar gute Antworten.

Dieses Ereignis hat mich journalistisch geprägt

Die Evakuierung des "Dschungels" von Calais

  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

© Farouk Batiche/Reuters

Algerien: Die Avantgarde von Algier

Algerien leidet extrem unter dem Ölpreisverfall. Doch ausgerechnet Auswandererkinder kehren jetzt in ihre heruntergewirtschaftete Heimat zurück und gründen Start-ups.

Euro-Krise: Grexit? In Frankreich kein Thema

Frankreich hat in der Euro-Krise kaum weniger zu verlieren als Deutschland. Trotzdem wird in Paris viel gelassener über Griechenland diskutiert. Von Karin Finkenzeller

Weitere Artikel

© Abdesslam Mirdass/AFP/Getty Images

Terrorverdacht in Frankreich: Die Angst ist zurück

Drei Jahre nach den Anschlägen von Paris hat ein Mann in Straßburg drei Menschen am Rande eines Weihnachtsmarkts erschossen. Sofort sind die Bilder des Terrors wieder da.

© Chris McGrath/Getty Images

Paris: Eine Stadt verbarrikadiert sich

Ein weiteres Adventswochenende in Aufruhr: In Paris kann auch ein massives Sicherheitsaufgebot Brandstifter und Plünderer unter den Gelbwesten nicht aufhalten.

© Divergence/Studio X

Emmanuel Macron: Macrons Männerbande

Der französische Präsident umgibt sich nur mit Männern, die so sind wie er: elitär, smart, selbstüberzeugt. Sie können die Demonstranten in gelben Westen nicht verstehen.

© Danish Siddiqui/Reuters

#MeToo: Verpfeif dein Schwein

In vielen Ländern der Welt entlud sich während der #MeToo-Debatte die Wut der Frauen. Was folgte daraus? Unsere Autorinnen und Autoren berichten.

© Jacques Witt/AFP/Getty Images

Emmanuel Macron: Schon wieder im Wahlkampfmodus

Unruhe im Kabinett und ein mäßiges Wirtschaftswachstum bringen Emmanuel Macron in Bedrängnis. Frankreichs Präsident schaltet auf Angriff – und setzt dabei auf Europa.

Migrationskontrolle: Marokko ist am Zug

Bundeskanzlerin Angela Merkel verspricht Spanien Unterstützung bei Grenzschutzverhandlungen mit dem afrikanischen Königreich. Doch dort verfolgt man eigene Interessen.