Paula Fürstenberg

Schriftstellerin
Jahrgang 1987, wuchs in Potsdam auf. Nach einem zweijährigen Aufenthalt in Frankreich studierte sie von 2008 bis 2011 am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. Seither lebt und schreibt sie in Berlin. Ihr Debütroman "Familie der geflügelten Tiger" erschien 2016 bei Kiepenheuer & Witsch.
  • Artikel
© EyesWideOpen/​Getty Images

Zoo: Gefühlschaos zwischen Tieren

Ein Zoobesuch ist eine emotionale Slalombewegung zwischen Faszination, Scham, Rührung, Neid. Zu Besuch im Loro Parque auf Teneriffa.

Christa Wolf: Das Wetter findet immer statt

Von 1960 bis zu ihrem Tod 2011 hat Christa Wolf jedes Jahr über den 27. September geschrieben. Was für ein Tag, was für ein Werk, wenn man sich darauf einlässt.

© Vano Shlamov/​AFP/​Getty Images

Zoo Tbilisi: Gedanken im Gehege

Warum sind Menschen fasziniert von eingesperrten Tieren? Geht es um Artenschutz oder die Beherrschung der Welt? Zu Besuch im Zoo von Tbilisi.

© Peter Kneffel/​dpa

Mauerfall : Wir brauchen die Einheit nicht

Auch wir Nachgeborenen unterscheiden noch zwischen "wir Ossis" und "ihr Wessis". Aber das ist nicht schlimm. Warum wir uns vom Einheitsgedanken verabschieden sollten