© Jakob Börner

Philip Faigle

Leiter des Ressorts #D18
Geboren und aufgewachsen in Köln. Besuchte die Kölner Journalistenschule, studierte Politik und Ökonomie, arbeitete danach als freier Autor und Reporter für Magazine und Tageszeitungen. Seit 2007 ist er Redakteur bei ZEIT ONLINE, erst in Hamburg, später in der Berliner Redaktion. Von 2014 bis 2017 arbeitete er für das Investigativ- und Datenteam. Seit 2015 entwickelt und betreut er große Recherchen, die DIE ZEIT und ZEIT ONLINE gemeinsam angehen. Seit Januar 2017 leitet er zudem gemeinsam mit Christian Bangel die Sonderressorts #D17 und #D18, die Deutschland Deutschland noch einmal neu erklären wollen. Seine Geschichten und Interviews wurden unter anderem mit dem Ernst-Schneider-Preis, dem Helmut-Schmidt-Preis und dem Deutschen Reporterpreis ausgezeichnet.

Meine wichtigsten Artikel

Deutsche Bevölkerung: Stadt, Land, Vorurteil

In vielen Staaten des Westens wächst ein Graben zwischen Stadt- und Landbevölkerung. Auch in Deutschland? Wir haben die größten Bevölkerungsumfragen für Sie ausgewertet.

© [M] Unsplash/Getty Images

#D18 – Wir erklären Deutschland Deutschland neu

Wir wollen wissen, was Heimat ist. Und wir wollen das Leben in den kleinen Orten beschreiben, in denen die meisten Deutschen wohnen. Folgen Sie uns auf unserer Suche.

Weitere Artikel

© Simon Koy für ZEIT ONLINE
Serie: Deutschland spricht

Deutschland spricht: "Das merkwürdigste Blind-Date aller Zeiten"

Zwei Fremde, die unterschiedlich denken, treffen sich und debattieren: 8.000 Menschen haben das bei "Deutschland spricht" erlebt. Hier erzählen sie, wie es war.

© Ember+Ivory/Unsplash, Shane Rounce/Unsplash
Serie: Deutschland spricht

"Deutschland spricht": Das gibt so richtig Streit!

Am Sonntag treffen sich im Rahmen unserer Aktion "Deutschland spricht" viele Tausend Diskussionspaare zum Streitgespräch. Wir zeigen, was sie trennt – und verbindet.

© Marcus Simaitis für ZEIT ONLINE
Serie: Deutschland spricht

"My Country Talks": Machen Sie mit bei "My Country Talks"!

In Ulm, Weimar und Bologna kommen Hunderte Menschen mit unterschiedlichen Ansichten ins Eins-zu-eins-Gespräch. Bald spricht ganz Deutschland – und Sie können dabei sein.

© ZEIT ONLINE
Serie: Deutschland spricht

"Germany Talks": 'It Awakened Our Sense of Civic Identity'

At the invitation of ZEIT ONLINE, over 1,200 people recently met across Germany for political debates. Initial reactions provide the first takeaways from the event.

© Marcus Simaitis für ZEIT ONLINE
Serie: Deutschland spricht

"Germany Talks": 'You Are Rejecting an Entire Religion'

How do you speak with a stranger about refugees, same-sex marriage, Islam and Russia? Six-hundred pairs took on this experiment for ZEIT ONLINE. We accompanied five.

© Getty Images

Stimmungen: 15 Dinge, die wir über Sie gelernt haben

Vor rund einem Jahr haben wir eine kleine Box auf die Homepage von ZEIT ONLINE gesetzt, die unsere Leser fragt: Wie geht es Ihnen heute? Seither staunen wir jeden Tag.