© Ben Kilb

Philipp Gassert

Professor für Zeitgeschichte an der Universität Mannheim
Philipp Gassert promovierte Mitte der neunziger Jahre als Historiker an der Universität Heidelberg und arbeitete anschließend fünf Jahre lang am Deutschen Historischen Institut in Washington. Nach Stationen in München, Pennsylvania und Augsburg hat er heute den Lehrstuhl für Zeitgeschichte an der Universität Mannheim inne. Er leitet außerdem die Forschungsstelle "Widerstand gegen den Nationalsozialismus im deutschen Südwesten".
  • Artikel