Sandra Gugić

Studium der Universität für Angewandte Kunst in Wien und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien, Arbeiten für Theater und Film. Ihr Romandebüt "Astronauten" erschien 2015 bei C.H. Beck.
  • Artikel
© [M] Kai Pfaffenbach/Reuters

#MeTwo: Es fängt hier nicht an, es hört hier nicht auf

Rassismus ist trauriger Alltag, auch im Literaturbetrieb, wo Autorenbiografie und Werk oft vermischt werden. Junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller berichten.

© Sasha Dudkina/eyeem.com

Gesellschaft : Bewusstseinszustand? Hoffnung!

Der Sommer wird begleitet von einem permanenten Hintergrundrauschen: Terrornachrichten und Hetzbotschaften auf fast allen Kanälen. Wir müssen sie endlich abschalten.