© ZEIT ONLINE

Ulrich Greiner

Autor, DIE ZEIT
  • Artikel
© Jon Arnold/AWL Images

Denkmäler: Das Streben nach dem Licht

Warum diese Anteilnahme am Brand von Notre-Dame? Die großen Dome und Kathedralen künden vom Bedürfnis des Menschen, sich selbst zu übersteigen.

© Georg Wendt/dpa

"Die zweite Frau": Ein grimmiger Spaß

In seinem Keller fand der Schriftsteller Günter Kunert ein Manuskript: "Die zweite Frau", geschrieben vor 45 Jahren in der DDR, ist eine Orgie aus Spott und Hohn.

© Hamburger Kunsthalle/bpk; \u2029Foto: Elke Walford

Heinrich Reinhold: Das Schöne im Besonderen

In der Hamburger Kunsthalle kann man den Landschaftsmaler Heinrich Reinhold bewundern und den Unterschied zwischen dem Kunstschönen und dem Naturschönen studieren.

"Spätdienst": Blinklichter aus dem Lebensherbst

Martin Walser ist 91 und hadert mit dem Altwerden. Sein neuer Aphorismenband "Spätdienst" zeigt ihn als himmelhoch jauchzenden, zu Tode betrübten Übertreibungskünstler.

Moral: Die Lust, an allem schuld zu sein

Kinder lernen schon in der Schule, dass der Mensch ein Übeltäter ist. Und das Jüngste Gericht findet täglich im Netz statt. Wie Schuld und Erlösung weltlich wurden