Astrid Herbold

Freie Autorin für ZEIT ONLINE
Geboren 1973 in Stolberg, Germanistik- und Geschichtsstudium an der Ruhr-Uni-Bochum, Promotion in Münster. Seit vielen Jahren freie Print- und Online-Journalistin. Autorin bei ZEIT ONLINE seit 2010.

Frauen im Netz: Sag doch auch mal was

Der digitale Graben verläuft auch zwischen Männern und Frauen, viele Kommentarbereiche im Netz sind in Männerhand. Für Projekte zur Mitbestimmung ist das ein Problem.

Wolfgang Herrndorf: Das Ding im Kopf

In seinem Blog "Arbeit und Struktur" schreibt der schwer kranke Autors Wolfgang Herrndorf über sein Leben mit einem Gehirntumor. Er schont weder sich noch den Leser.

E-Books: Guten Tag, hier spricht dein Autor

Die Zeit des stillen Lesens ist vorbei. E-Books sind aufgeladen mit Musik, Videos und Links. Der Übergang zum Computerspiel ist fließend. Von Astrid Herbold