Kai Hermann

  • Artikel

U-Bahn-Ausgang Brooklyn

An der Grenze zwischen Weiß und Schwarz und Wohlstand und Armut Bericht über Black Power in den USA

Berliner Poker

Die Einberufung der Bundesversammlung nach Westberlin war ein Vabanquespiel. Der Einsatz war nicht gering, die Gewinnchance gleich null, die Verlustchance beträchtlich.

Von der Agonie der APO

Unfreiwilliger Hohn in Westberlin: Steine gegen Kaufhausscheiben zum Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, die unermüdlichen Warner vor Revoluzzertum.

Intim-Countdown

Ganz Westdeutschland kichert. Putzfrauen kichern und Rentner, Prokuristen und Teenager, Intellektuelle und ganz Progressive kichern, geeint von der APO bis zum Volkswartbund – hinter vorgehaltenen Illustrierten.

Der nüchterne Revolutionär

Es war am Morgen des 27. August 1968. In Prag konnte man die Nachricht noch nicht glauben, daß die Parteiführer lebend aus Moskau zurückgekehrt seien.

Wohlstand minus Freiheit

Das neue Jahr pflegt der Staatsratsvorsitzende der DDR, Walter Ulbricht, stets mit einer programmatischen Silvesterrede einzuleiten.