Sabine Horst

Freie Autorin von ZEIT ONLINE
Sabine Horst lebt in Frankfurt, hat als Kulturjournalistin unter anderem für die "Frankfurter Rundschau" gearbeitet und ist seit 2002 Redakteurin bei "epd Film". Nebenbei schreibt sie für DIE ZEIT, "chrismon.de" oder den "Tagesspiegel" über Kino, Fernsehen und alltagskulturelle Themen. Sie ist Gastautorin von "10 nach 8".
  • Artikel
© 2019 Constantin Film Verleih GmbH

Fanfiction: Fantasien ohne Grenzen

Nach "Fifty Shades of Grey" kommt ein weiterer Stoff ins Kino, der auf Fanfiction basiert. Der Film "After Passion" emanzipiert sich von seiner konventionellen Vorlage.

"Utøya 22. Juli": Virtuoser Schrecken

Erik Poppes Film "Utøya 22. Juli" erzählt das Massaker auf der norwegischen Insel nach den Regeln des Thriller-Genres.

© dpa

"Lucky": Im Dunst der ersten Zigarette

Als "Lucky" gedreht wurde, war der Darsteller Harry Dean Stanton 89 Jahre alt. Im Herbst ist er mit 91 Jahren gestorben. Dieser Film ist sein persönliches Vermächtnis.

© Jörg Koch/Getty Images

Großveranstaltung: Wir wollen verklumpen

Massenveranstaltungen wie das Oktoberfest haben einen schlechten Ruf: Wie gruselig, alle wollen das gleiche. Was für ein Quatsch! Echter Spaß ist geteilter Spaß.