Jurik Caspar Iser

Redakteur im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, ZEIT ONLINE
Geboren im Norden, aufgewachsen im Osten. Abitur im Ruhrpott, dann Kölner Journalistenschule. Studium der Sozialwissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Köln und Sofia. Hospitierte währenddessen unter anderem bei der "Süddeutschen Zeitung" und der Nachrichtenagentur Reuters. Arbeitete als freier Journalist für die "WirtschaftsWoche" und WDR 5. Seit Mai 2018 bei ZEIT ONLINE.
  • Artikel
© Julian Stratenschulte/dpa

Immobilien: Wie die Grundsteuer reformiert werden soll

Bund und Länder haben Eckpunkte zur Reform der Grundsteuer vorgelegt: Künftig soll auch die Miete in die Berechnung einfließen. Die wichtigsten Fragen und Antworten

© Toby Melville/Reuters

Brexit-Abstimmung: Wo wollen sie hin?

Das britische Parlament berät über den Brexit-Vertrag. Wie sind die Positionen dazu und was passiert, wenn Theresa May die Abstimmung verliert?

© Daniel Reinhardt/dpa

Drogenhandel: Immer mehr Kokain in Europa im Umlauf

Der Wettbewerb auf dem europäischen Kokainmarkt nimmt laut einem EU-Report zu. Digitale Kommunikations- und Vertriebswege erleichtern Drogenhändlern zudem das Geschäft.

Brexit: "Dies ist ein Brexit, der liefert"

Theresa May verteidigt den geplanten Ausstiegsvertrag mit der EU. Es stünden schwierige Entscheidungen an, sagte die britische Premierministerin. Das Liveblog

© Arno Declair/Schaubühne Berlin

China: Berliner Schaubühne muss Chinatour abbrechen

Ein Ensemble der Berliner Schaubühne darf "Ein Volksfeind" von Henrik Ibsen in China nicht weiter aufführen. In dem Stück geht es um Korruption.