Brigitte Jakobeit

  • Artikel

"Nicu & Jess": Schmerz im Kopf, Sturm im Herz

Von der Unmöglichkeit einer Liebe zwischen einem Roma-Jungen und einer britischen Jugendlichen. In den Hauptrollen: Nicu, Jess und die gebrochene Sprache.

"Goodbye Bellmont": Vom Sportplatz ins Leben

Nicht alle Bücher, die für den LUCHS vorgeschlagen werden, erhalten am Ende auch einen. Jurymitglied Brigitte Jakobeit findet, diese Buch hätte es verdient.

Jugendbuch: Grausames Kammerspiel

In ihrem Debüt folgt die junge Französin Clémentine Beauvais einer Gruppe Jugendlicher auf dem Weg in den Abgrund.

"Wörter auf Papier": Über Wörter stolpern

Der elfjährige Victor stottert. Wie er frei zu sprechen lernt, erzählt er nicht, sondern tippt seine Geschichte auf einer alten Schreibmaschine nieder.

Bilderbücher: Erlbruch hoch drei

Liebenswert-schräge Gedicht-Gestalten, ein Bär auf Sinnsuche und allerlei Geschwisterpaare: Der Illustrator Wolf Erlbruch zeigt alle Facetten seines Könnens.

© Hanser Verlag

LUCHS Nr. 269: Kreuz und quer

Zehn Kapitel von zehn Autoren, und jedes birgt eine Überraschung – der Roman "Klick!" bezaubert wie ein Kaleidoskop.

Ellie und Miah

Eine schwarz-weiße Liebe in New York