© Michael Heck
© Jane Hahn/AP/dpa

Klimawandel: Vor uns die Sintflut

In Westafrika verschlingt der steigende Meeresspiegel ganze Küstenstreifen. Der Klimawandel trifft hier die Ärmsten. Die Bewohner sind auf sich allein gestellt.

© MARK WESSELS/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Cyril Ramaphosa: Unbestechlich?

Cyril Ramaphosa ist Arbeiterfreund, Mandela-Vertrauter – und steinreich. Jetzt soll er Südafrika regieren.

© Zacharias Abubeker/AFP/Getty Images

China: Fingerspitzengefühl für Afrika

Chinesische Unternehmer erproben zwischen dem Senegal und Äthiopien eine andere Form der Globalisierung. Doch was, wenn die Abhängigkeit zu groß wird?

© Rogan Ward

ANC: Eine Partei bedient sich

Der ANC war in Südafrika ein Symbol der Freiheit, doch mit Jacob Zuma an der Spitze kamen fast täglich Korruptionsskandale heraus. Nun wählt die Partei einen neuen Chef.

© Yvonne Asell/dpa

Äthiopien: Näh schnell, näh sauber

Modekonzerne wie H&M lassen ihre Kleidung seit Jahren in Asien produzieren. Jetzt haben sie einen noch billigeren Standort entdeckt: Äthiopien.

© Jekesai Njikizana/Getty Images

Simbabwes Politik: Der Traum von Freiheit

Nach dem Rücktritt von Diktator Robert Mugabe schöpft Simbabwes Jugend Hoffnung. Doch was, wenn seine Nachfolger einfach weitermachen wie bisher?

© Joe Penney/Reuters

Guinea-Bissau: Geblieben, um zu verändern

Ein junger Umweltaktivist studierte in Europa und Brasilien. Und kam zurück, um in Westafrika Jugendliche im Kampf gegen die korrupten Eliten zu mobilisieren.