Ernst Klee

  • Artikel

DBE: Von deutschem Ruhm

Das Beispiel der populären "Deutschen Biographischen Enzyklopädie" zeigt, wie die NS-Karrieren etlicher Wissenschaftler auch heute noch vertuscht und verschwiegen werden. Eine Stichprobe von Ernst Klee

Augen aus Auschwitz

Die Max-Planck-Gesellschaft und die mörderische Vergangenheit: Personelle Verflechtungen zeigen, wie stark Wissenschaftler der ehemaligen Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft an NS-Verbrechen beteiligt waren

Mythos Mengele

Zu einer neuen Biografie über den KZ-Arzt in Auschwitz

Deutscher Menschenverbrauch

"Tief einatmen!" mahnte der Medizinprofessor an der Tür zur Gaskammer. Industrie und Wehrmacht gaben Menschenversuche in Auftrag, die Justizdeckte sie. Nach dem Krieg wurden viele Verbrechen vertuscht, Karrierenfortgesetzt