Fabian Klask

Redakteur bei Christ & Welt
  • Artikel
© Friso Gentsch/dpa

Katholische Kirche: Das ist die Wende

Was die Deutsche Bischofskonferenz unter dem Druck des Missbrauchsskandals beschloss, ist radikal. Es besteht die Chance zur Demokratisierung der katholischen Kirche.

© Matthias Balk/dpa

Kirchenaustritt: Die sind dann mal weg

Den Kirchen laufen in Zeiten von Missbrauchs- und Finanzskandalen die Gläubigen davon. In den zehn größten deutschen Städten ist die Zahl der Austritte erneut gestiegen.

© Arne Dedert/dpa

Katholische Kirche: Ein bisschen Revolution

Die Führung der katholischen Kirche berät über den Umgang mit dem Missbrauchsskandal. Vier deutsche Bischöfe haben einen Vorschlag vorgelegt, der für viel Streit sorgt.

© Barbara Dietl für DIE ZEIT

Hauswirtschafterin: Wie bekommt man bloß einen Bischof dünn?

Petra Schwerin kocht als Pfarrhaushälterin für den Magdeburger Bischof Gerhard Feige. Ein Gespräch über Diäten und einen Beruf, den es bald nicht mehr geben könnte

© Axel Schmidt/Reuters

Christian Lindner: "Ich gebe keine Seele verloren"

FDP-Chef Christian Lindner ist konfessionslos und achtet auf die weltanschauliche Neutralität des Staates. Wie sieht er Kopftuchverbote und die neue CDU-Vorsitzende?

Robert Zollitsch: "Wir waren alle beteiligt"

In einem Video-Interview räumt der ehemalige Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch sein Versagen beim Thema Missbrauch ein. Die Geschichte des bemerkenswerten Dokuments

Erzbistum Freiburg: Der Kampf mit der Gier

Was ein Betrugsprozess gegen einen Priester des Erzbistums Freiburg über den fahrlässigen Umgang mit Geld in der katholischen Kirche verrät