Jan Kedves

Freier Autor
Jan Kedves ist freier Autor, er schreibt über Pop, Mode, Kunst und alles dazwischen, vor allem für die "Süddeutsche Zeitung". Von 2010 bis 2012 war er Chefredakteur des Musikmagazins "Spex". 2013 erschien sein Buch "Talking Fashion. Von Helmut Lang bis Raf Simons: Gespräche über Mode" (Prestel).
  • Artikel

Eunique : Einzig, nicht artig

Eunique Codjo wuchs bei einer Pflegefamilie in Poppenbüttel auf. Jetzt ist sie 22 – und die aufregendste Rapperin des Landes.

Robert Longo: Angriff in Schwarz-Weiß

Er kombiniert Goya mit Eisenstein, Apple oder "Mad Men" zitieren ihn. Jetzt zeigen die Hamburger Deichtorhallen eine große Schau des New Yorker Zeichners Robert Longo.

Olga Scheps: Hyper Hyper

Die Pianistin Olga Scheps spielt normalerweise Chopin. Jetzt hat sie sich in das Werk von Scooter vertieft.

Madame d’Ora: In aller Schärfe

Mannequins und Tierkadaver, Glamour und Grauen: Eine hervorragende Schau über die Fotografin Madame d’Ora

© Ezio Petersen/Bettman/Getty Images

Adidas in den USA: Lernen von der Bronx

Boost jagt Swoosh: Während Nike schwächelt, strahlt in den USA derzeit keine Bekleidungsfirma so sehr wie Adidas. Cool gemacht hat das Familienunternehmen der Hip-Hop.

© dpa

Flüchtlinge: Selbstermächtigung durch Rap

Hamburgs Straßen-Rap-Szene gibt im Projekt "Rap for Refugees" Workshops und Konzerte für Flüchtlinge. Schirmherrin ist die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano.