© Michael Heck

Mely Kiyak

Kolumnistin bei ZEIT ONLINE
  • Artikel
© Daniel Naupold/​dpa

Modeindustrie: Armut made in Germany

Das Geheimnis der Textilindustrie besteht aus Menschenausbeutung und undurchsichtigen Lieferketten. Aber ein T-Shirt für drei Euro finden viele Deutsche noch immer super.

© Thomas Lohnes/​Getty Images

Deutscher Buchpreis: Die Wahrheiten, die wir kennen

Saša Stanišić gegen Peter Handke, da stellen sich die Fragen: Wer spricht, wer erfindet, wer steht auf wessen Seite? Literaturpolitisch ist das von großer Bedeutung.

© Kay Nietfeld/​dpa

Parteien im Internet: Pling, pling, pling

Die SPD hat schon einen Newsroom. Die CDU will jetzt auch einen und überdenkt ihre Kommunikation im Internet. Die Sprache ihres Konzepts ist interessant.

© Francisco Ubilla/​AP/​dpa

Thomas Cook: Dieter kann nicht weg

Nach der Pleite von Thomas Cook steht der deutsche Pauschaltourist nun an seinem Schicksalsflughafen: Der Markt gibt, der Markt nimmt. Und dann fällt der Rückflug aus.

© Oliver Berg/​dpa

E-Scooter: Früher hieß das Sperrmüll

Der öffentliche Raum wird ohnehin weniger, seit Wochen stellen dort auch noch private Unternehmen ihr E-Gerümpel ab. Muss der Bürgersteig zum Weltkulturerbe werden?

© Zuma/​imgo images, Robert Michael/​dpa

Landtagswahlen: Der Faschismus hat keinen moderaten Flügel

Lasche TV-Moderatorinnen, erleichterte CDU-Politiker, entschuldigtes Wahlvolk: Mit dieser Art des Umgangs mit Neonazismus sind die Demokraten dieses Landes verloren.

© IPON/​imago images

Mietendeckel: Deckel drauf und fertig!

Der Vorschlag der linken Berliner Bausenatorin, die Bestandsmieten zu senken, ist sehr spektakulär, weil wirklich und ernsthaft links. Ist man auch nicht mehr gewohnt.

ZDF-Fernsehgarten: Im Stampfhanselparadies

Der Komiker Luke Mockridge soll im "ZDF-Fernsehgarten" sich und das Publikum blamiert haben. Man könnte auch sagen: Er hat den Qualitätsstandard der Sendung erfüllt.