© Michael Heck

Stefanie Kara

Redakteurin im Ressort Wissen, DIE ZEIT
Ich habe die Kölner Journalistenschule abgeschlossen und Volkswirtschaftslehre und Politik studiert. Meine Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus. Viele meiner Artikel sind noch unter dem Namen Stefanie Schramm erschienen, so hieß ich vor meiner Heirat. Zusammen mit Claudia Wüstenhagen habe ich das Buch "Das Alphabet des Denkens. Wie Sprache unsere Gedanken und Gefühle prägt" geschrieben.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

Weitere Artikel

Falsche Zahlen 2018: Das müssen wir dringend korrigieren!

Gewalt gegen Ärzte? Tote durch Luftverschmutzung? Das Ausmaß des Insektensterbens? Wir räumen auf mit Zahlen, die 2018 bewegten – aber teilweise schlicht falsch waren.

© Cleon Peterson

Männlichkeit: Was Männer aggressiv macht

Ob Gewalt zu Hause oder auf der Straße: Fast immer sind die Täter männlich, so sagt es die Statistik. Warum?

© Cleon Peterson für DIE ZEIT

Gewalt: Die Aggression der Frauen

Häusliche Gewalt geht zumeist von Männern aus. Doch zunehmend werden Frauen zu Täterinnen. Der Kriminologe Martin Rettenberger beobachtet eine Emanzipation der Gewalt.

© Kinga Cichewicz/unsplash.com

Fachzeitschriften: Lesen macht empathisch. Echt?

Wie verlässlich sind wissenschaftliche Studien? Forscher haben Beiträge aus den Top-Journalen "Nature" und "Science" einem TÜV unterzogen. Das Resultat ist ernüchternd.

Psychiatriepatienten: Unter Zwang

Psychiatriepatienten am Bett festzubinden hat das Bundesverfassungsgericht gerade erschwert. Was kann man tun, damit es gar nicht erst so weit kommt?