Carsten Lißmann

  • Artikel

Gesellschaftskritik: "Wir wollen Bewegung"

Sie sprangen in den Plenarsaal des Bundestages und störten eine Debatte über das Familienrecht. Wer sind diese Leute und was wollen sie? Ein Interview.

Stuttgart 21: Schnellbahn von zweifelhaftem Nutzen

Die EU will eine Schnellbahnstrecke durch die Schwäbische Alb. Doch in Zeiten billiger Flugtickets ist unklar, ob irgendwer von Paris nach Bratislava durchfahren will.

Dokumentarfilm "Hacker": Bach war ein Hacker

Vor 20 Jahren wurden sie mit Ehrfurcht "Freaks mit Steckdose in der Schläfe" genannt. Was sind Hacker heute? Ein Dokumentarfilm versucht die Begriffsklärung.

Castor-Transport: "Und es geht schon wieder los!"

Das Wendland wartet auf den Castor-Transport. Polizisten und Anti-Atomaktivisten richten sich in der Region ein. Von H. Friederichs und C. Lißmann, Dannenberg

Castor-Transport: Wurstbuden und Tränengas

Im Wendland treffen Zehntausende Demonstranten auf eine überforderte Polizei. Die Ausflugsstimmung wird nicht lange halten. Von H. Friederichs und C. Lißmann.

Stammzellforschung: Eine Frage der Moral

Der Bundestag stimmt im Frühjahr über eine Änderung des Stammzellgesetzes ab. Mehrere Gruppen bringen sich in Position. Wie die Debatte ausgeht, ist völlig offen.

Absturz und Folgen: Polens politische Talente

Nach dem opferreichen Absturz der Regierungsmaschine droht ein Führungsvakuum. Doch es gibt fähige Nachfolger, eine besondere Rolle hat Jarosław Kaczyński. Von C. Lißmann

Kaczyńskis Tod : Begräbnis zwischen Königen

Eben waren die Polen noch in Staatstrauer vereint, nun gibt es Protest. Lech Kaczyński soll neben den wichtigsten Nationalhelden bestattet werden. Von Carsten Lißmann

Polen trauert: Nicht hinnehmbar und doch wahr

97 Tote stehen für die ganze polnische Geschichte, sagt Polens Ministerpräsident Tusk während der Trauerfeier. Zehntausende hören zu. Von Carsten Lißmann, Warschau