Raoul Löbbert

Redaktionsleiter von Christ & Welt
Rheinländer durch und durch, in Bonn geboren und dort studiert: Germanistik und Soziologie. Volontariat beim Rheinischen Merkur. Dann Kulturredakteur. Seit 2010 bei DIE ZEIT / Christ & Welt. Seit 2016 Redaktionsleiter. Leidenschaftlicher Leser, Schwimmer, Vater, Luftgitarrenspieler.
  • Artikel
© Friso Gentsch/Picture Alliance/dpa

Deutsche Bischofskonferenz: Alle mal sauber machen

Zur Vollversammlung der Bischöfe in Lingen versprach der DBK-Vorsitzende Reinhard Kardinal Marx die Reinigung der Kirche. Der Frühjahrsputz entfiel. Und jetzt?

© Jens Küsters/VISUM

"Mein Verein": Willkommen im Club

In Deutschland gibt es 600.000 Vereine, so viele wie nie. Sind sie die letzte Bastion der Heimat? Eine Ausstellung in Leipzig hätte das gern so.

© Action Press

Conquista: Der Kreuzzug am Ende der Welt

Vor 500 Jahren brachen die Spanier auf, um Mittel- und Südamerika für den Katholizismus zu erobern: Historiker Stefan Rinke über die verheerende Conquista.

© Leah Rose Illustration

Katholische Kirche: Meine innere Kirche brennt

Allen Enttäuschungen zum Trotz: Viele Katholiken haben ihrer Kirche die Treue gehalten. Nach dem Antimissbrauchsgipfel sind sie verstört. Unserem Autor geht es genauso.

Björn Höcke: Messias im Volkskörper

Wie tickt Björn Höcke, wie gefährlich ist er? In einem bislang weitgehend übersehenen Buch verrät es Thüringens AfD-Fraktionschef im Grunde selbst.

© Patrick Desbrosses für DIE ZEIT

Radfahren: Easy Rider

Unser Autor kann nicht Rad fahren. Mit 41 Jahren will er es in einer Erwachsenenfahrradschule endlich lernen. Auch aus Liebe zu seinem Sohn.