Anna Miller

Freie Autorin
Anna Miller, geboren 1987, ist freie Journalistin und Autorin. Sie beschäftigt sich vorwiegend mit Gesellschaftsfragen. Ihre Artikel erscheinen unter anderem in der "Neuen Zürcher Zeitung", dem "SZ Magazin", in der ZEIT und bei ZEIT ONLINE. Sie lebt in Zürich und London.
  • Artikel
© David Czinczoll für Christ&Welt

Campus Galli: Ein Kloster ohne Gott

Im badischen Meßkirch bauen Freiwillige ein Kloster mit der Technik des Mittelalters. In 60 Jahren soll es fertig sein. Nur gebetet werden darf dort nicht.

© Goran Galić für DIE ZEIT

Buchprojekt: 8957 Spreitenbach

Ein Dorf voller Klischees. Was bleibt von ihnen, wenn man mit Menschen spricht, die dort leben? Ein Vorabdruck

© CES

Vitus Huonder: Der letzte Katholik

Bischof Vitus Huonder bringt seine Kirche gegen sich auf. Wer ist dieser Erzkonservative? Und welche Kreise beeinflussen ihn?