© Michael Heck

Schwerpunkte

Literatur
1971 in Heidelberg geboren. Studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in München, Bologna und Berlin. Start ins Berufsleben bei der "Berliner Zeitung". Von 2001 bis 2009 Feuilleton-Redakteur der "Süddeutschen Zeitung", seither bei DIE ZEIT. Moderierte zusammen mit Amelie Fried die ZDF-Literatursendung "Die Vorleser". Träger des Berliner Preises für Literaturkritik. Gastprofessuren in Göttingen und St Louis.

Das mache ich jenseits von meiner Arbeit

Fleisch anbraten nach Gehör

  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

© Ulf Andersen/Getty Images

"Deutschland von Sinnen": Volle Ladung Hass

Das Buch "Deutschland von Sinnen. Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer" des türkischstämmigen Autors Akif Pirinçci strotzt vor Menschenverachtung.

Weitere Artikel

© Center for the Study of Europe, Boston University / CC BY-SA 2.0

Christian Kracht: "Das hast du dir eingebildet"

In den Frankfurter Poetik-Vorlesungen erzählt Christian Kracht von einem sexuellen Missbrauch in seiner Jugend. Muss man sein Werk jetzt neu lesen?

© Wolfgang Stahr für DIE ZEIT

Kolonialismus: "Geraubte Dinge werden wir zurückgeben"

Warum ist Deutschlands Kolonialvergangenheit ein so großes Thema? Wie reagiert das Humboldt Forum? Kulturstaatsministerin Grütters und Museumschef Parzinger antworten.

© ddp images
Serie: Das war meine Rettung

Marie Bäumer: "Ich war nervlich am Limit"

Im Film "3 Tage in Quiberon" spielt Marie Bäumer die Rolle der Romy Schneider am Rande des Nervenzusammenbruchs – und hatte fast selber einen. Was war ihre Rettung?

© Jonas Ludwig Walter für DIE ZEIT

Jagdsport: Als Tier inmitten von Tieren

Pauline de Bok hat die Jagdleidenschaft gepackt. Davon erzählt ihr Buch "Beute". Wir sind mit ihr auf die Pirsch gegangen und lernen viel über das Töten, Essen und Moral.

© Sofie Amalie Klougart

Madame Nielsen: Die neue Romantik

Einst war sie eine berühmte und radikale Performance-Künstlerin, seit 2013 schreibt sie als Madame Nielsen Romane. Eine Begegnung mit der Schriftstellerin in Kopenhagen