Katharina Meyer zu Eppendorf

Freie Autorin für DIE ZEIT
Katharina Meyer zu Eppendorf ist Jahrgang 1991 und wurde an der Henri-Nannen-Journalistenschule ausgebildet. In Marburg studierte sie Friedens- und Konfliktforschung, seit 2016 schreibt sie für DIE ZEIT.
  • Artikel
© Jan Philip Welchering

Nightlife: Party Hard

Invited to a German student party at a shared apartment and unsure what to wear and how to behave? Nine commandments

© Steffen Haake

JEF Europe: Sie sind gekommen, um Europa zu retten

15 Städte, 5.000 Kilometer: Der älteste proeuropäische Jugendverband will für die Wahl mobilisieren – und fährt mit einem Campingbus durch Ostdeutschland. Was bringt's?

© Frank Brexel/​imago images

Fusion Festival: Vorsicht, Party!

Die Macher des Fusion Festivals in Mecklenburg-Vorpommern wollen keine Polizisten auf ihr Festgelände lassen. Nahaufnahme eines Prinzipienstreits

© cosendolas/​photocase.de

Sekt: Sekt gilt als spießig. Was für ein Quatsch

Sekt ist Zeichen von Rebellion und Lebenslust. Wer ihn trinkt, veredelt seinen Alltag. Warum das verlachte Getränk eine Ehrenrettung verdient.

© Nigel Tadyanehondo/​unsplash.com

Geld: "Ich bin süchtig nach Geld"

Ein Urlaub in New York, ein Haus mit Pool und das Dinner im Sternerestaurant – drei Berufseinsteiger erzählen, warum ihnen Geld wichtig ist.