© Privat

Martin Machowecz

Redakteur im Ressort ZEIT im Osten, DIE ZEIT
Redakteur im Leipziger Büro der ZEIT, geboren in Meißen (Sachsen), lebt in Leipzig. Studierte Politik, besuchte die Deutsche Journalistenschule. Schaut für die ZEIT auf den Osten und vom Osten aus aufs ganze Land.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

© Thomas Lohnes/Getty Images

Ostdeutschland: Pegida und ich

Könnte sein, dass diese Bewegung bald Geschichte ist. Aber meinen Blick auf den Osten hat sie verändert: Jenes Ostdeutschland, für das Pegida steht, hatte ich verdrängt.

© Peter Förster/dpa

Bürgerrechtler: Helden wie ihr

Die Bürgerrechtler der DDR und die jungen Ostdeutschen von heute haben sich wenig zu sagen. Was klappt da nicht zwischen Opas und Enkeln der friedlichen Revolution?

Weitere Artikel

© Steffen Roth/Agentur FOCUS

Frauke Petry: Ihr letztes Gefecht

Manche sahen Frauke Petry schon als erste Kanzlerin der AfD. Nun sitzt sie in einem Dresdner Gerichtssaal und kämpft um ihre Freiheit, und um die Deutung ihrer Karriere.

© Pascal Giese für DIE ZEIT

Hooligans in Chemnitz: Neonazi, Hool und Vertrauensperson

Darf ein Fußballverein einem rechtsextremen Fan die letzte Ehre erweisen? Nach der Gedenkminute im Stadion hat die Beerdigung die Stadt Chemnitz in Aufruhr versetzt.

© Georg Hochmut/dpa Picture-Alliance (l.); Marcus Scheidel/action press (m.); YouTube (r.)

Doping: Operation Aderlass

Sportler, die mit der Kanüle im Arm erwischt werden. Ein Arzt, der von Erfurt aus ein Dopingnetzwerk organisiert haben soll. Der Fall, der die Sportwelt geschockt hat