Mounia Meiborg

Journalistin – Podcasterin & Newsdesk-Pauschalistin
Seit 2013 am Newsdesk von ZEIT ONLINE, seit 2018 Podcast-Moderatorin. Ich bin 1984 in Dijon geboren und in Marokko und Deutschland aufgewachsen. In Hildesheim habe ich Kulturwissenschaften mit den Fächern Theater, Musik und Literatur studiert und im Anschluss die Deutsche Journalistenschule in München besucht. Als Theaterkritikerin und Feuilletonautorin arbeite ich für die "Süddeutsche Zeitung" sowie als Reporterin für diverse Medien inklusive öffentlich-rechtlichem Rundfunk. Eine meiner Reportagen wurde mit dem Preis "Rechtsextremismus im Spiegel der Medien" ausgezeichnet. Längere Aufenthalte haben mich unter anderem nach Israel, Palästina, Frankreich, Libanon und in die Westsahara geführt.

Diesem Thema widme ich die meiste Zeit

Theater, Schnittstellen von Kultur und Politik, arabische Welt, Nachrichten

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Ist das noch Brexit?

Der Entwurf für das Austrittsabkommen aus der EU sieht vor, dass Großbritannien in der Zollunion bleibt. Außerdem im Podcast: Auch die Grünen wollen Hartz IV ablösen.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Seehofers halber Rücktritt

Horst Seehofer tritt als CSU-Chef zurück, bleibt aber Innenminister. Außerdem im Podcast: Der größte Drogenhändler der Welt, "El Chapo", steht in den USA vor Gericht.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Stimmungstest für Donald Trump

Was steht bei den Midterm-Wahlen für die USA auf dem Spiel? Außerdem im Podcast: Google zieht nicht nach Berlin-Kreuzberg – ist das eine gute Nachricht?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Saudi-Arabiens Weg in die Diktatur

Kronprinz Mohammed bin Salman ist gefeiert und gefürchtet zugleich. Wie verändert er das saudische Königreich? Außerdem im Podcast: die Zukunft von Angela Merkel

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Hessen und die grüne Welle

Deutschland wählt grün: Nach Bayern könnte die Partei auch in Hessen zweitstärkste Kraft werden. Woran liegt das? Außerdem: der Fall Jamal Khashoggi und seine Folgen

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Wer sind die Freien Wähler?

Nach der Landtagswahl sucht die CSU einen Koalitionspartner. Viel spricht für die Freien Wähler, doch was wollen die? Außerdem: Jogi Löws Endspiel gegen Frankreich

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Die CDU im Stimmungstief

Umfragen sehen die CDU unter 30 Prozent, das wäre das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte. Auch im Podcast: Die USA verschieben ihren Grenzschutz in den Süden Mexikos.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

01. Oktober 2018: Erdoğan, der Machtpolitiker

Der erhoffte Neustart der deutsch-türkischen Beziehungen ist beim Besuch von Recep Tayyip Erdoğan ausgeblieben. Außerdem im Podcast: Nordkorea steht an einem Wendepunkt.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Ist die Union noch regierungsfähig?

Volker Kauder wurde als Fraktionsvorsitzender abgewählt. Wie geht es nun in der Union weiter? Außerdem im Podcast: Warum wir Journalisten selbstkritischer sein müssen.