Nicola Meier

Redakteurin beim ZEITmagazin
  • Artikel

US-Soldaten: Die Liebe nach dem Krieg

Sie lernten sich in Bagdad kennen, als dort täglich Bomben explodierten. Die Geschichte zweier amerikanisch-irakischer Paare

USA: Soldaten ohne Vaterland

Die USA schickt Tausende Ausländer in den Krieg. Sie verdienen wenig. Doch sie tragen amerikanische Uniformen und kämpfen für ein Land, das nicht ihres ist. Warum?

Schulgründung: Von wegen Privatschul-Elite

Wer Schülern etwas zutraut, kann auch im Berliner Wedding viel erreichen. Fiona Brunk und Stefan Döring gründen eine Schule für die Kinder, an die niemand mehr glaubt.

Mädchenschule: Keine Angst vor Jungs

Eine traditionsreiche Mädchenschule in Essen bekommt gemischte Klassen – oha! Schülerinnen fürchteten um die Schulatmosphäre, auch die Lehrer waren skeptisch.

Integration: Vorsicht, Brennpunktschule!

Viele Eltern aus Berlin-Neukölln schulen ihre Kinder lieber in anderen Vierteln ein. Eine Initiative versucht nun, dagegen anzukämpfen.

Jugenddramen: Leben lernen

Ein Junge hat sein Coming-out, ein Mädchen will Artistin werden, ein anderes verliert ihren Bruder in Afghanistan. Drei große Geschichten vom Erwachsenwerden.

Jugendliche: Leben lernen in Deutschland

Ein Junge hat sein Coming-out, ein Mädchen will Artistin werden, ein anderes verliert ihren Bruder in Afghanistan. Drei Geschichten vom Erwachsenwerden in Deutschland