© Michael Heck
Seit 2008 freie Journalistin. Geboren in Dresden und noch immer in der Stadt verwurzelt. Studium, Volontariat, Porträts über Menschen mit all ihren Möglich- und Unmöglichkeiten, Reportagen von den seltsamsten Plätzen in Sachsen. Thematisch fast alles von Demo bis Demografie, von Volksmusikern und Volksverhetzern.
  • Artikel
© Doreen Reinhard
Serie: Überland

Neonazi-Festival: Halleluja, Ostritz!

1.000 Neonazis, Polizei und Gegendemonstranten. So ein Wochenende hat die Kleinstadt noch nie erlebt. Doch es lohnt sich: In Ostritz zeigt sich der sächsische Anstand.

© Daniel Kaesler/EyeEm/Getty Images
Serie: Überland

Crystal Meth: Sachsens Volksdroge

Alexa ist eine von Tausenden Süchtigen, deren Leben zerrüttet sind. In keinem anderen Land bekommt man die Droge Crystal so leicht und billig wie in Sachsen.

© Monika Skolimowska/dpa

Sachsen: "Lassen Sie Ihre Adresse da"

Der neue Ministerpräsident Michael Kretschmer tourt durch Sachsens Provinz, wo die AfD zuletzt besonders stark war. Kretschmers Talk-Format gefällt sogar manch Rechtem.

Dresden: Weltbürger trifft Sorgenbürger

Wie halten sie es mit der Meinungsfreiheit? Die Schriftsteller Uwe Tellkamp und Durs Grünbein suchen in ihrer Heimat Dresden nach Gemeinsamkeiten. Ohne Erfolg.

© BStU

DDR-Kunst: So ein Scheibenkleister!

Vor einem Jahr erregte das Glasbild eines DDR-Künstlers großes Aufsehen. Das Stasi-Auftragswerk sollte für 20 Millionen Dollar verkauft werden. Was wurde daraus?

Pegida: "Wir hassen nicht alle"

Zwei Jahre lang hat die Filmemacherin Sabine Michel drei Pegida-Anhänger begleitet, um sie besser zu verstehen. Hier diskutiert die Regisseurin mit ihren Protagonisten.