© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Blaubeerstreusel: Zeit für die Superbeere

Nach Monaten der winterlichen Tristesse überkommt uns der Sommer wie ein Gute-Laune-Hoch. Dieser Blaubeerkuchen mit gemahlenen Mandeln vertreibt endgültig die Müdigkeit.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Frankfurter Grüne Soße: Siebenschönes Septett

Petersilie, Kresse, Schnittlauch, Sauerampfer, Borretsch, Pimpinelle und Kerbel: Frankfurter müssen jetzt tapfer sein, denn bei uns wird Pesto aus den sieben Kräutern.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Rindfleischtopf: Was für ein deftiger Rhabarber

Dieses Rezept für iranischen Rindfleischtopf mit Rhabarber und Kurkuma will nicht besonders originell sein. Wer es ausprobiert, der wird bald zum Wiederholungstäter.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Frühlingseintopf: Grüne Phase

Einfach mal nach Farben kochen, das könnte ein Frühjahrskonzept zu Ehren des frischen Grüns sein. In diesen Eintopf kommen Spargel, Erbsen, Bohnen und Frühlingszwiebeln.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Erdbeerkuchen: Mit doppeltem Boden

Eigentlich sind sie bloß Scheinfrüchte. Oder Sammelnussfrüchte. Aber die Botanik ist uns so was von egal. Erdbeeren werden immer unser liebster Obstkuchenbelag bleiben!

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Huhn mit Lauch: Mehr Achtsamkeit für Hühner

Gegart, gekocht, gezupft: Soll keiner sagen, dass das Huhn für dieses Gericht nicht die nötige Zuwendung der Küche erhält. Auch was Grünes bekommt es gleich zweifach.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Karottenpuffer: Das bessere Jägerschnitzel

Die Deutschen nehmen ihre Puffer nicht ernst, sonst würden sie sie anders nennen. Dabei schmeckt Gemüse derart gebraten delikat. So wie diese Karotten mit Dill und Tahin.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Blumenkohlsalat: Süßsauersalzige Röschenparty

Wer Blumenkohl lieblos behandelt, der bekommt ein sehr trauriges Gemüse. Überhaupt nicht traurig schmeckt dieser Salat, in dem der Blumenkohl endlich mal der Star ist.