Elisabeth Raether

Redakteurin im Ressort Politik der ZEIT, Kolumnistin im ZEITmagazin
© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Rehragout mit Aprikosen: Schmeckt wie Adventssingen

Nelken, Aprikosen und Orangenschale: Wer sieht da nicht gleich überall Tannenzweige herumhängen? Mit diesen Zutaten wird das Ragout vom Reh saisonal süß, wild und würzig.

© Sabine Froschauer/EyeEm/Getty Images

Ferkelkastration: Der Schmerz zählt nicht

Der Bundestag wird die betäubungslose Kastration von Ferkeln weiter zulassen. Davon profitieren CDU und CSU und auch die SPD.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Indisches Butterhühnchen: Große Koalition mit Reis

Auch wenn sich die Politiker hierzulande gerade streiten, wer cremiger agiert: Am cremigsten ist dieses indische Butterhühnchen, vor allem mit viel Basmatireis dazu.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Geschmortes Lamm mit Äpfeln: Hurra, der Herbst ist da

Die Tage werden wieder merklich kürzer und kälter. Ganz schön frustrierend. Aber gegen die wiederkehrende Herbstdepression gibt es ein Rezept. Dieses hier nämlich. Hmm.

© Charly Triballeau/AFP/Getty Images

Ferkelkastration: Arme Schweinchen

Die Regierung will die Ferkelkastration ohne Betäubung weiter zulassen. Der einzige Grund: Es ist ein paar Euro günstiger. Auf Dauer wird das nicht gutgehen.

© funky-data/Getty Images

Beziehungstaten: Weil du mir gehörst

Bei Ehrenmorden mit muslimischem Hintergrund ist der Aufschrei groß – im Gegensatz zu deutschen Beziehungstaten. Lesen Sie den viel diskutierten Artikel jetzt nach.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Kürbissuppe mit Zimt: Locker vom Ocker

Pürierte Hokkaidos verfolgen einen von Herbst bis April. Das kann nerven – aber in diese Suppe kommen auch Honig und Chili.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Penne mit Wodka: Nudeln, die trösten

Teigwaren mit Schnaps, das klingt jetzt vielleicht erst einmal etwas brachial. Doch das Rezept einer ausgewiesenen Stilexpertin beschert Linderung an regnerischen Tagen.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Pflaumenmarmelade mit Kakao: Nichts für Schönwetterköche

Erst geht es schnell, dann braucht man Geduld: Marmelade kochen ist nichts zum Sattwerden. Dafür ist die Kombi aus Kakao, Kardamom und Pflaume eine Offenbarung im Vorrat.