© Jakob Börner

Alina Schadwinkel

Redakteurin im Ressort Wissen, ZEIT ONLINE

Schwerpunkte

Gesundheit Weltraum Sex
Geboren 1987. Studium des Wissenschaftsjournalismus mit Schwerpunkt Biowissenschaften/Medizin an der TU Dortmund. Von 2009 bis 2010 als Volontärin im Wissen bei ZEIT ONLINE, danach frei für diverse Medien gearbeitet und schließlich ZEIT-Redakteurin von 2011 bis 2012. Kurzer Seitensprung: Bis 2013 stellvertretende Leiterin im Ressort Life Sciences des "New Scientist". Anschließend sechs Wochen mit dem IJP in Südafrika. Dann zurückgekehrt und seit Oktober 2013 als Redakteurin im Wissenschaftsressort von ZEIT ONLINE in Berlin. Trägerin des Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus 2014 in der Kategorie Nachwuchs. Top 30 unter 30 des Jahres 2015. Im selben Jahr mit dem im Team entstandenen Dossier "Wer darf Leben?" zum Down-Syndrom für den Grimme Online Award nominiert. 2016 auf der Shortlist des Ernst-Schneider-Preis für das Teamprojekt "Quantified Self".

Meine wichtigsten Artikel

© Lea Dohle
Serie: Ist das normal

Sexpodcast: Ist das normal?

Zum Sex gehört der Orgasmus, Pornosucht gibt es nicht und die Missionarsstellung ist prüde? ZEIT ONLINE klärt Sie auf – im Podcast mit Sexualtherapeutin Melanie Büttner.

© Sebastian Kahnert/dpa

Down-Syndrom: Wer darf leben?

Benjamin lebt, Luca ist tot. Entschieden haben das die Eltern. Ein Dilemma, in das Tests vor der Geburt immer mehr Paare stürzen. Ein Multimedia-Dossier zum Down-Syndrom

Weitere Artikel

© Lea Dohle
Serie: Ist das normal

Sexuelle Belästigung: Es wird gepfiffen und gegrapscht

Wie erleben Frauen im Alltag Sexismus? Wie wirkt das auf die Psyche? Und wann ist eine Anzeige möglich? Darüber spricht die Sexualtherapeutin Melanie Büttner im Podcast.

© Great Barrier Reef Marine Park Authority/dpa

Korallenbleiche: Sonnencremes bleichen Korallen aus

Bestimmte Stoffe in Sonnencremes können Korallen und Fische schädigen. Daher will der Inselstaat Palau die Mittel verbieten. Auch Hawaii hat bereits ein Gesetz erlassen.

© Lea Dohle
Serie: Ist das normal

Trans*: Geboren im falschen Körper

Trans* ist, wer sich dem biologischen Geschlecht nicht zugehörig fühlt. Das ist kein Spleen: Wir sprechen über Folgen und ab wann in die Entwicklung eingegriffen wird.